Ratgeber für Gesundheit und Haushalt

Kategorien

Gesundheit & Ernährung
   Abnehmen
     L-Carnitin
   Diäten
     Glyx-Diät
     Mond-Diät
     Paleoernährung
   Fasten
     Fasten - Einleitung
   Gesunde Ernährung
     Bio-Produkte
     Gerstengras
     Leinöl
     Zitrusfrüchte
   Sonstiges
     Allergien
     Bluthochdruck
     Body Mass Index
     Diabetes mellitus
     Gesundheitsprodukte
   Speisen & Getränke
     Kaffee
     Pizza bestellen
     Speisen in Indien
     Sushi

Haus & Garten

Wellness & Beauty

Reisen & Urlaub

Geld & Finanzen

Sonstiges

 

 

Sushi - das dankbare Fast Food

Essen aus der mediterranen KücheWer es glaubt oder nicht. Auch Sushi ist in gewissem Ausmaß Fast Food. Die kleinen Boxen von 6 bis 10 Euro gibt es an jeder Ecke, Stäbchen sind nicht unbedingt notwendig, mitunter machen es auch mal die Finger. Und das ist wohl das Beste dran: Es schlägt die anderen Essensalternativen um Längen. Ob das nun Burger, die Bratwurst oder Asianudeln sind. Was bis vor 10 Jahren noch undenkbar war - nämlich dass Sushi zur Straßenkost auf die Hand wird -, ist heute Alltag geworden. Auch das Internet ist vom Sushi-Trend gepackt worden. Ganze Blogs wie das bekannte Sushi-Blog beschäftgen sich mit dem japanischen Nationalgericht.

Sushi Essen – Besser als jedes Workout

Sushi schmeckt nicht nur Klasse, sondern ist auch über alle Maßen gesund. Denn Sushi enthalt viel Eiweiß, dafür aber kaum Kohlenhydrate und Fett. Das bedeutet, dass Sushi optimal für eine Diät ist, weil das für den Muskelaufbau so wichtige Eiweiß in ausreichenden Maßen dem Körper zugeführt wird. Es kommt also nicht zu Mangelerscheinungen oder einem möglichen Jo-Jo-Effekt. Davor haben nämlich viele Diätler Angst, vor den Pfunden nach der Leidenszeit. Natürlich ersetzt Sushi nicht den Sport, den es für eine schnelle Gewichtsreduzierung benötigt. Bewegungsmuffel können jedoch auch auf die Kraft des Sushis vertrauen. Denn auch mit den Fischrollen wird sich eine Gewichtsreduzierung einstellen.

Der Lerneffekt beim Essen

Der große Vorteil beim Essen von Sushi wird besonders bei Europäern deutlich. Diese sind zumeist noch nicht so geübt im Umgang mit Stäbchen, sondern eher Messer und Gabel gewohnt. Der Effekt: Das Essen dauert länger. So stellt sich früher das Sättigungsgefühl ein. Auch so kann eine Diät erfolgreich bestritten werden. Natürlich ändert sich die Geschwindigkeit mit ein bisschen Übung auch. Aber solange dem nicht so ist, sorgen diese vielen positiven Faktoren dafür, dass Sushi lange Zeit noch das dankbarste Fastfood bleibt.

Ähnliche Beiträge auf diesem Portal
Kaffee - mehr als nur ein Muntermacher

 

 

Beliebte Beiträge

Mond-Diät -
Abnehmen im Mondrhythmus

Reisekrankenversicherung
Sicher ist Sicher

Gesunde Ernährung
mit Bio und Pflanzen

Private Unfallversicherung
Sicherheit in allen Lebenslagen

Allergien und Klimawandel
Asthmatiker leiden besonders

Urlaubsfeeling mit Kaffee
italienisches Flair zu Hause

L-Carnitin
Hilfe beim Fettabbau

Speisen in Indien
die indische Küche

Gerstengras & Chlorophyll
gesunde Inhaltstoffe

 

   


 

Impressum